Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus

Um das Rote Rathaus, eines der Wahrzeichen Berlins und Sitz des Regierenden Bürgermeisters, erstreckt sich einer der grossen attraktiven Weihnachtsmärkte im Bezirk Mitte.

 

Dieser Weihnachtsmarkt überzeugt durch viele Stände,  ein Riesenrad mit geschlossenen Kabinen und toller Aussicht über Berlin sowie

einer Eisbahn um den Neptunbrunnen herum, an dem sonst Touristen für eigene Fotos posieren.

Schlittschuhfahren mitten in Berlin ist hier möglich, ohne Eintritt. Schlittschuhe können gegen eine geringe Gebühr ausgeliegen werden.

 

Für Kinder gibt es etwas Besonderes.

Dreimal täglich kommt der Weihnachtsmann und verteilt zusammen mit dem Engel Geschenke, an die kleinen Kinder und die Kind gebliebenen Erwachsenen.

 Der Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus ist gut für einen weihnachtlichen Familienbesuch geeignet.

 

Berliner Weihnachtszeit am Roten Rathaus

Klicken Sie auf die Bilder zur Präsentation in grösserem Format.

Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus

Rathausstrasse 15

Vor dem Roten Rathaus

10178 Berlin

21.November 2016 bis 29. Dezember 2016

 

Montag-Freitag 12.00 bis 22.00 Uhr, Samstag / Sonntag

11.00 - 22.00 Uhr

Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt am Roten Rathaus ist frei, auch die Nutzung der Eisbahn um den Neptunbrunnen herum (Teil des Weihnachtsmarkts) ist für Besucher kostenlos.

Am Heligen Abend 24. Dez. 2016 ist dieser Weihnachtsmarkt wie jedes Jahr geschlossen.

Offen am 25. und 26.12. von 11.00 - 21.00 Uhr, am  29.12. von 12.00 - 21.00 Uhr.

 




Texte und Fotos: Helga Karl                          Stand: November 2016                          


© Helga Karl. Alle Rechte vorbehalten